Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Einige davon sind notwendig, um den Betrieb der Seite sicherzustellen (z.B. für den Warenkorb), andere erlauben es uns, unser Online-Angebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können über die Einstellungen einfach festlegen, welche Art von Cookies erlaubt sind. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen
  • Notwendig
    Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Seite notwendig und erlauben es unter anderem, dass Sie Artikel in den Warenkorb legen können. Außerdem wird mit dieser Art von Cookies sichergestellt, dass Sie sich in Ihr Kundenprofil einloggen können und automatisch angemeldet bleiben, um Zugriff auf Ihre Auftragsdaten zu haben. Notwendige Cookies werden ausschließlich auf dieser Seite genutzt. Es werden keine Daten an Dritte übermittelt.
  • Komfort
    Komfort-Cookies erlauben es uns, die Seite individuell an Sie anzupassen und Ihnen so die Nutzung zu vereinfachen.So können wir Ihnen u.a. die Suche nach passenden Produkten deutlich erleichtern. Cookies zur Verbesserung des Komforts werden ausschließlich von dieser Seite verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Drittanbieter.
  • Externe Medien
    Wir bieten Ihnen auf unserer Seite Medien wie Videos oder Kartenmaterial. Diese Medien werden von Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Dabei wird häufig ein Cookie gesetzt.Cookies für externe Medien werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet und können von uns nicht beeinflusst werden.
  • Statistik
    Um unsere Website weiter verbessern zu können, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistik und Analysen. Mit den entsprechenden Cookies ist es uns möglich, Besucherzahlen zu erfassen und so unsere Website systematisch zu verbessern.Zur Erfassung und Analyse werden ausschließlich anonymisierte Daten an Drittanbieter weitergegeben.
  • Marketing
    Marketing-Cookies helfen uns, Sie auch auf Seiten Dritter über interessante Angebote zu informieren.Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen.

Kundenbewertung

Sehr Gut
5,00 / 5,00

relevo - neues mehrwegsystem in der doppelstadt

Wir stellen Ihnen das neue Relevo Mehrwegsystem vor.

relevo

Unter der Zielsetzung, Ulm nachhaltiger und damit auch sauberer zu gestalten, hat sich auf Initiative des Agenda Büros der Stadt Ulm im vergangenen Herbst ein Arbeitskreis zum Thema „Mehrwegsystem für die Gastronomie“ zusammengeschlossen. Teilnehmer waren neben der Stadt Ulm, der Dehoga Ulm/ Alb-Donau Kreis und dem Ulmer City Marketing die Entsorgungsbetriebe Ulm, die BUND Kreisstelle und Greenpeace.

 

Wir stellen vor!

29.04.2022

das Projekt

"zu viel müll"

Beweggrund war zum einen das steigende Müllaufkommen und die Verschmutzung durch Einwegverpackungen von To-Go-Gerichten in der Ulmer Innenstadt, das durch die Corona Pandemie noch verstärkt wurde. Zum anderen dient die Initiative dazu, die Gastronomiebetriebe zu unterstützen, die ab 2023 dazu verpflichtet sind, Mehrwegbehälter für To-Go-Speisen und Getränke anzubieten bzw. anzunehmen. Ziel war es, durch eine große Anzahl an Betrieben, die ein und dasselbe System nutzen, eine Vielzahl an Abgabestellen und gleichzeitig eine große Akzeptanz auf Kundenseite zu schaffen.

Die Initiative „Mehrweg“ hat sich nach einem Vergleich unterschiedlicher Mehrwegsysteme und nach ausführlicher Diskussion und Austausch mit Gastrobetrieben darauf geeinigt, das System von Relevo mit den Glasgefäßen des renommierten Herstellers Arcoroc zu empfehlen.

Bei den Glasbehältnissen von Arcoroc handelt es sich um hochwertige, langlebige Gefäße aus gehärtetem Glas, das bis zu fünf mal widerstandsfähiger als Glas ohne Härtung und dabei vergleichsweise leicht ist. Die Gefäße sind bis zu 2.000-mal wiederverwertbar, zu 100% recycelbar und dabei auslaufsicher und absolut kratzfest. Gleichzeitig ermöglichen sie uneingeschränkten Genuss durch Geruchs- und Geschmacksneutralität.

Die Vorteile des Relevo-Systems liegen darin, dass die Kosten für die Betriebe sich nach der Anzahl der Füllungen, also „Pay per Use“ berechnen und keine initialen Anschaffungskosten entstehen. Zudem ist mit der HoGaKa Profi GmbH Ulm ein erfahrener Ansprechpartner für das Relevo System mit hoher Akzeptanz direkt vor Ort und kümmert sich um das Bestandsmanagement.

ablauf

Das Ausleihen des Mehrweggeschirrs funktioniert folgendermaßen:

  • Der Gastronomiebetrieb füllt seine To-Go-Speisen & Getränke in das Mehrweggeschirr.
  • Der Gast scant den QR-Code auf dem Gefäß über die Relevo App
  • Das Geschirr wird damit kostenfrei an ihn ausgegeben.
  • Der Gast gibt das genutzte Geschirr innerhalb von max. 14 Tagen bei einem der teilnehmenden Partnerbetriebe zurück und beendet durch Scannen des Rückgabeschildes vor Ort die Ausleihe.
  • Der Gastronomiebetrieb spült das zurückgebrachte Mehrweggeschirr und kann dieses anschließend erneut an Gäste ausgeben.
 
Wir freuen uns sehr, dass bereits zum Start namhafte Gastro- und Genussbetriebe aus Ulm und Neu-Ulm ihr Mitmachen signalisiert haben. Im ersten Step starten folgende Betriebe der Doppelstadt: Barrel House, Bäckerei Staib, Bella Vista, Der Wilde Wirt, Edeka Dörflinger, Elinaki, Klingenstein Blaustein, Konzertsaal, Lago, Smalah und das Zunfthaus der Schiffleute. Weitere Betriebe kommen in Kürze hinzu.

 

Jetzt geht es darum, die Gäste und Kund*innen zu begeistern und somit weitere Gastrobetriebe zu ermutigen, sich anzuschließen, um das Netz an Abgabestellen stetig zu erweitern.

Betriebe die Interesse daran haben, sich das Relevo-System anzusehen, dürfen sich gerne beim Ulmer City Marketing sandra.walter@ulmercity.de oder bei der HoGaKa Profi GmbH, Herrn Christoph Maier c.maier@hogakaprofi.de melden.

Interessierte Kund*innen laden sich am Besten die Relevo App herunter und finden auch dort direkt alle teilnehmenden Betriebe. Seien Sie dabei! 

Der ULMwelt zuliebe!

 

nützliches

 

Hier finden Sie das Plakat zum Downloaden und Ausdrucken:

 

Hier können Sie die Relevo App downloaden:

 

Alle teilnehmenden Stellen finden Sie hier:

 

 

presse